Frank Schult
Psychosynthese

Einzeltherapie

In der therapeutischen Einzelsitzung geht es nur um Sie und Ihre Bedürfnisse. Sie erfahren in der Arbeit mit sich selbst mehr über sich, Ihre Strukturen und verborgenen Potenziale. Auch innere kritische Stimmen und Hindernisse können beleuchtet und gelöst werden. Seelische Wunden und Verletzungen bekommen Beachtung und den Raum und die Zeit zur Heilung. Gestärkt können Sie sich den kleinen und großen Herausforderungen des Alltags stellen. Hilfe bekommen Sie bei der Verarbeitung von belastenden Erlebnissen oder in aktuellen Lebenskrisen. Auch bei Ängsten, Neurosen oder bei depressiven Verstimmungen ist die Einzeltherapie ein guter Anfang zur positiven Lebensgestaltung.

Eine Therapiestunde dauert bei mir 60 Minuten und kostet 70 €.
Wenn es mal länger dauert, wird dementsprechend abgerechnet.

Praxis